Umgestaltung der Hörder Brückenstraße

Frisch aus der Druckerei ist ein neues Faltblatt in Überlänge eingetroffen. Ausgeklappt zeigt es auf 84 Zentimetern Länge die gesamte Hörder Brückenstraße und den Platz An der Schlanken Mathilde. Auf der Grundlage des aktuellen Luftbilds sind alle Einzelmaßnahmen der laufenden Umgestaltung eingezeichnet. Die zweite Seite zeigt in Text, Fotos und vielen Zeichnungen, was passiert und wie es später aussehen wird.

Die Broschüre liegt in den Geschäften und Gastronomiebetrieben der Hörder Brückenstraße aus sowie in der Bezirksverwaltungsstelle und der Hörder Stadtteilagentur.

Europäische Union, Bund, Land NRW und Stadt Dortmund finanzieren dieses Projekt gemeinsam im Rahmen des „Stadtumbaus Hörde Zentrum“. Die Hörder Innenstadt, der Hörder Neumarkt und das Bickefeld sollen damit an die positiven Entwicklungen von PHOENIX See und PHOENIX West herangeführt werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *