Schnupperkurs mit dem TSC Herten

Unter der fachkundigen Anleitung der Profis des Tauchsportclub Herten (TSC) machen Interessierte die ersten Beinschläge unter Wasser.. Foto: Copa Ca Backum
Unter der fachkundigen Anleitung der Profis des Tauchsportclub Herten (TSC) machen Interessierte die ersten Beinschläge unter Wasser.. Foto: Copa Ca Backum

Herten. Die Besucher des Copa Ca Backum tauchen am Samstag, 12. Oktober, im wahrsten Sinne des Wortes ab. Die Profis vom Tauchsportclub Herten (TSC) zeigen Interessierten zwischen 11 und 17 Uhr im Hallenbad die Grundlagen des Tauchens.
Für die passende Ausrüstung ist gesorgt: Druckluftflaschen, Flossen und Tauchmasken verleiht der Tauchverein kostenlos im Hallenbad. Wer bereits Equipment besitzt, kann dies mitbringen. Vorkenntnisse sind für die Tauchgänge nicht erforderlich.

Allerdings sollten die Schnuppertaucher gesund sein. Wer beispielsweise einen Schnupfen hat, wird Schwierigkeiten mit dem Druckausgleich bekommen. Minderjährige müssen eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten mitbringen.

Danach steht dem Tauchvergnügen nichts mehr im Weg. Mithilfe der erfahrenen Tauchlehrer machen Anfänger ihre ersten Beinschläge. Vielleicht wird daraus eine Leidenschaft und der nächste Urlaub eine Tauchreise.

Das Schnuppertauchen ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren zahlen zum Beispiel 11 Euro für einen Tag in der Wasserwelt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *