Herten ist „Fairtrade-Stadt“

Herten ist fair! Das ist nun offiziell. Nachdem Bürgermeister Dr. Uli Paetzel im Juli 2013 die Bewerbung zur „Fairtraide Town“ unterzeichnet hatte, konnte er nun am Montag die Urkunde in Empfang nehmen. In der Friedenskirche in Disteln kamen alle Akteure und Wegbereiter zusammen, die sich um die Auszeichnung durch die Organisation „TransFair e.V.“ bemüht hatten. Für eine feierliche Atmosphäre sorgte die EKS Bigband.
„My fair Ladies and Gentlemen“ – Der Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz begrüßte die Gäste in Herten standesgemäß. Er freute sich, Herten als 50. Stadt in NRW im Kreis der „Fairtrade-Städte“ zu begrüßen. Uli Paetzel dankte besonders der Steuerungsgruppe rund um Horst Schlüter, Ernst zur Nieden und der Eine-Welt-Gruppe für ihr langjähriges, ehrenamtliches Engagement: „Wir müssen unsere Welt als gemeinsames Erbe betrachten und sie gemeinsam gerechter machen!“

Herten ist fair! Am 14. Oktober konnten Bürgermeister Dr. Uli Paetzel (rechtes) und Horst Schlüter (Leiter der Lenkungsgruppe, links) die Urkunde vom TransFair-Ehrenbotschafter Manfred Holz in Empfang nehmen. In der Friedenskirche in Disteln kamen alle Akteure und Wegbereiter zusammen.
Herten ist fair! Am 14. Oktober konnten Bürgermeister Dr. Uli Paetzel (rechtes) und Horst Schlüter (Leiter der Lenkungsgruppe, links) die Urkunde vom TransFair-Ehrenbotschafter Manfred Holz in Empfang nehmen. In der Friedenskirche in Disteln kamen alle Akteure und Wegbereiter zusammen.

Pfarrer Horst Höppner erinnerte sich an die Anfänge von Fairtrade: „In den 70ern hieß es ‚Jute statt Plastik‘ und nur Idealisten konnten den starken, schwarzen Kaffee trinken.“ Doch über Jahren seien die Produkte besser geworden und als man die Bewerbung zur „Fairtrade-Stadt“ im Rathaus vorgestellt hatte sei man auf offene Ohren gestoßen: „Das Schöne an Herten? Wenn man eine gutes Projekt hat, findet man schnell Unterstützung!“

„Die Welt ist kleiner geworden!“, stellte Horst Schlüter, Leiter der Lenkungsgruppe fest. Durch die neuen Medien seien Afrika oder Ostasien mittlerweile ganz nah. Er brach eine Lanze für das Motto Hilfe durch Selbsthilfe: „Wir müssen faire Preise für Produkte zahlen, damit betroffene Menschen für sich selbst sorgen können!“ Seine Mission? Er möchte auch außerhalb seiner Kirchengemeinde noch mehr Menschen in Herten mit den fair gehandelten Produkten erreichen. Darum freue er sich über die breite Unterstützung von Schulen, Kindergärten, Verwaltung, Vereinen und der ansässigen Wirtschaft: „Wir sind auf dem Weg zum Ziel!“

Zur Auszeichnung als „Fairtrade-Stadt“ mussten fünf Kriterien erfüllt werden. Diese seien machbar gewesen, fand Ehrenbotschafter Manfred Holz, aber „für lau“ gäbe es den Titel ganz sicher nicht! Neben einem Ratsbeschluss und der Bildung einer Steuerungsgruppe müssen 13 Einzelhändler und sieben Gastronomiebetriebe Fair-Trade-Produkte verkaufen. Diese Bedingungen wurden übertroffen: In Herten bieten insgesamt 19 Hertener Geschäfte sowie elf Cafés und Restaurants fair gehandelte Produkte an. Darüber hinaus geht es auch in drei Schulen, vier Kirchengemeinden und einem Verein – was den Ausschank von Kaffee oder Tee angeht – fair zu. Weiteres Kriterium war, das Thema den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt näherzubringen. Seit dem Start der Initiative bis heute berichteten die örtlichen Medien dreizehn Mal über Fair Trade. Somit wurden alle Kriterien erfüllt, nun wird „TransFair e.V.“ die Unterlagen prüfen. Jetzt behält Herten den Titel „Fairtrade Town“ für zwei Jahre. Danach wird überprüft, ob die Kriterien weiterhin erfüllt sind.

Hintergrund
Die Kampagne „Fairtrade Towns“ will ökonomische, soziale und ökologische Standards im Handel schaffen und dafür Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammenbringen. Über 200 „Fairtrade Towns“ gibt es mittlerweile in Deutschland. Sie wollen das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen in Entwicklungsländern schärfen.

In diesen Geschäften in Herten gibt’s fair gehandelte Waren:

„Café vor und nach der Kirche“, Ev. Kirchengemeinde Disteln, Kaiserstraße 167, 45699 Herten
Bauernhof-Restaurant Heine-Hof, Kampstraße 16, 45701 Herten
Bistro Fleischerei Kalender, Antoniusstraße 18, 45699 Herten
Café Bistro Arkade, Schlossstraße 25, 45701 Herten-Westerholt
Drogeriemarkt Rossmann, Bahnhofstraße 79, 45701 Herten-Westerholt
Edeka Hommel, Feldstraße 244, 45701 Herten
Eine-Welt-Kreis in der Ev. Friedenskirche Disteln, Kaiserstraße 167, 45699 Herten
Eine-Welt-Laden im Ev. Gemeindezentrum Ackerstraße, Ackerstraße 1, 45701 Herten
Eine-Welt-Laden, Turmstraße 8, 45701 Herten-Westerholt
Gasthof Altes Dorf, Schlossstraße 15, 45701 Herten-Westerholt
Handballverein Westfalia Scherlebeck
Hofladen-Bistro, Hof Wessels, Langenbochumer Straße 341, 45701 Herten
Ibis Styles Hotel, Resser Weg 36, 45699 Herten
Katholische Kirchengemeinde St. Antonius, Antoniusplatz 2, 45699 Herten
Katholische Kirchengemeinde St. Martinus, Freiheit 14, 45701 Herten-Westerholt
Kaufland, Kurt-Schumacher-Straße 3, 45699 Herten
Kirch-Café, Ev. Gemeindezentrum Ackerstraße, Ackerstraße 1, 45701 Herten
Lidl-Markt, Bahnhofstraße 140-142, 45701 Herten-Westerholt
Lidl-Markt, Ewaldstraße 244, 45699 Herten
Lidl-Markt, Feldstraße 212, 45701 Herten
Lidl-Markt, Paschenbergstraße 1, 45699 Herten
Netto Marken-Discount, Ewaldstraße 136, 45699 Herten
Netto Marken-Discount, Geschwisterstraße 2, 45701 Herten-Westerholt
Netto Marken-Discount, Josefstraße 22, 45699 Herten
Netto Marken-Discount, Scherlebecker Straße 266, 45701 Herten
Netto Marken-Discount, Westerholter Straße 775, 45699 Herten
Real-Warenhaus, Hoppenwall 1, 45701 Herten-Bertlich
Reformhaus Adrian, Bahnhofstraße 82 A, 45701 Herten-Westerholt
Restaurant Opatija, Josefstraße 27, 45699 Herten
Rewe Ralf Kramer, Josefstraße 14-16, 45699 Herten
Rewe Triebe, Bahnhofstraße 43, 45701 Herten-Westerholt
Rosa-Parks-Gesamtschule, Fritz-Erler-Straße 2-4, 45701 Herten
Schloss-Café, Im Schlosspark 15, 45699 Herten
Schrot und Korn Naturwaren, Kurt-Schumacher-Straße 31, 45699 Herten
Städtisches Gymnasium Herten, Gartenstraße 40, 45699 Herten
Süder Grundschule, In der Feige 192, 45699 Herten
Tchibo, Hermannstraße 15, 45699 Herten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *