Herbstferienprogramm im Dortmunder Museum für Naturkunde

© Dortmunder Museum für Naturkunde
© Dortmunder Museum für Naturkunde

Das Dortmunder Naturkundemuseum an der Münsterstraße 271 bietet in der ersten Herbstferienwoche vom 22. bis 25. Oktober ein viertägiges Programme an:

Kinder von acht bis elf Jahren, die kleine Saurier-Experten werden wollen, können am viertägigen Workshop „Dinoforschertage“ teilnehmen und dabei allerlei Wissenswertes und Erstaunliches über Dinosaurier und ihre Verwandten herausfinden: Wann und wo haben diese imposanten Tiere gelebt? Wie sah es auf der Erde zur Saurierzeit aus? Wer waren die Vorfahren der Saurier, und leben ihre Nachkommen heute noch? Bei Streifzügen durch das Museum sowie bei Bastelaktionen und Spielen reisen wir durch 165 Millionen Jahre unserer Erdgeschichte.

Bitte an ein kleines Lunchpaket/Getränke denken und ein weißes T-Shirt zum Bemalen bitte mitbringen! Der Workshop findet täglich von 11 bis 14 Uhr statt und kostet 35 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 0231/50-24856. Sollte die Mindestteilnehmerzahl eine Woche vor Beginn nicht erreicht sein, findet der Kurs nicht statt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *